11. November 2006

Leitungsstörung. "Am Montag kommt dann unser Mann bei Ihnen vorbei." Aha. So wie letzten Dienstag, am schriftlich "verbindlich" zugesagten Termin?

(Testet Ihr Eure Leitungen eigentlich nicht, bevor Ihr sie freigebt? Warum zur Hölle war dieser Kerl dann laut Protokoll 20 Minuten lang hier? Und wenn er jetzt zum zweiten Mal kommt: Erklärt er mir das Gekrakel auf dem Arbeitszettel? Glaubt Ihr im Ernst, dass ich das bezahle? Wenn er nicht kommt und mich dann nicht verkabelt und ich nicht telefonieren kann? Wofür steht eigentlich das "Com" in Eurem Namen?)

Kommentieren
martin, 19:23 #