23. Februar 2005

Social Translucence: Designing Social Infrastructures that Make Collective Activity Visible. Thomas Erickson, Christine Halverson, Wendy A. Kellogg, Mark Laff, Tracee Wolf. IBM T. J. Watson Research Center.

Faszinierend. (Via Gabriela)

Kommentieren
martin, 10:55 #

Gebhard "sehpferd" Roese schließt von sich auf andere: Der Artikel, der hier erschien, sollte etwas länger werden. Er wurde es auch, aber wie so oft, war niemand hinterher wirklich klüger.

Kommentieren
martin, 9:40 #

Cobertura is a free Java tool that calculates the percentage of code accessed by tests.

Kommentieren
martin, 8:55 #