17. Juni 2004

Frank Patalong zum iTunes-Start.

Kommentieren
martin, 23:13 #

Faszinierend: Via Google Search: Rudolf-Leonhard-Straße (#1) zur Fotothek Dresden (blogged here). Dort unter anderem eine Aufnahme meiner Ecke vom 2. 9. 1992.

(Ganz oben unter dem Turm sitze ich gerade. Die Fenster sind mal verändert worden: Sie sind heute breiter.)

Ah! Ich bin doch nicht alleine:

Brandon: As if there weren't already enough reasons to laugh at Nickelback (via Frank)

Some internet genius took Nickelback's first horrible "hit," and mixed it with Nickelback's newest awful "hit." By "mixed" I mean one shitty song plays in the left speaker, and the other ear-bleeding excuse for rock plays in the right speaker. What a surprise, they are almost EXACTLY THE SAME. It's uncanny, sad, and hilarious at the same time.
Danke. Danke. Das tut richtig gut.
Kommentieren
martin, 14:39 #

Für's Archiv: Die Diskussion steht hier: Joho the Blog: Weblogs.com closes blogs

Kommentieren
martin, 13:15 #

"Toll mitgedacht", Episode 7835: Röll konfiguriert seine Spamfilter. Er will einen für "Subject CONTAINS 'Vãlium'".

Die Filtersoftware sagt: "Das Kriterium darf keine Sonderzeichen beinhalten!"

Groß. Ganz, ganz groß.

Deutsch-deutsch: Jeder vierte Wessi war noch nie in Ostdeutschland - Reise - SPIEGEL ONLINE

Die Neugier auf die neuen Landsleute ist in Ost und West recht unterschiedlich ausgeprägt: Während über 90 Prozent der Ostdeutschen den Schritt über die ehemalige Grenze längst gewagt haben, besuchten bisher erst drei Viertel aller Westdeutschen die neuen Bundesländer.
Weiß jemand, ob Berlin auch als "Ostdeutschland" gezählt wurde? Wenn ja würde mich mal die um Berlin bereinigte Zahl interessieren.
Kommentieren
martin, 11:50 #

SelfHTML Treffen 2004 in Dresden 3.-5. September (via Thiemo)

Kommentieren
martin, 11:16 #

Bernd Röthlingshöfer interviewt Wolfgang Jarausch zum KMU-Blog und Weblogs im Marketing.

Kommentieren
martin, 10:48 #