5. Januar 2004

Sehr spannende Software: Araucaria is a software tool for analysing arguments. Ich hätte jetzt gerne zwei Praktikanten, die mir darin mal die TollCollect- und die RSS-Vs-Atom-Debatte modellieren.

[Nachtrag] Wichtig:

No one node may support more than one other node. Araucaria does not currently support a single premise supporting multiple conclusions (known as divergent argumentation).

Sehr schade. Damit ist es für viele Einsatzfelder bei mir unbrauchbar. Kennt jemand ähnliche Software? (Ja, Powerpoint, Visio, etc. Das ist aber nicht genau, was ich suche. Nein, ich weiß auch nicht genau, was ich suche.)

Kommentieren
martin, 17:31 #

Cloudscapes: Dresden, 05.01.04

Bildausschnitt aus dieser Originalaufnahme:


Dresden-Neustadt, Alaunpark. Klicken für größere Version.

Weitere Bilder vom heutigen Spaziergang in den nächsten Tagen im Photoblog.

Kommentieren
martin, 15:52 #

Marysia Milonas denkt über das Thema ihrer Doktorarbeit nach: my PhD thesis - first ideas: the social capital

martin, 12:40 #

Hübscher Artikel von Urs Bertschy: RSS: Die Push-Idee kehrt zurück mit nur einem Fehler: RSS ist kein Push-Medium.

Kommentieren
martin, 11:01 #

Beim manchen Ansichten kann man ich wirklich nur noch mit dem Kopf schütteln. Keine Angst, ich diskutiere das nicht hier. Der nächste, der mit mir ein Bier trinken geht, wird darunter zu leider haben. ;-) (via Heiko)

martin, 10:43 #

Hübsche gemacht: IP Address Map lookup service (via Heiko)

martin, 10:30 #