3. Dezember 2003

suna - verlockend

Ich werd's nicht fullquoten. Selber hinsurfen.

martin, 14:00 #

miss.understood - advent advent (via suna)

martin, 13:58 #

Gary Turner:

"the little green Web Fire Escape sticker has been loaded over 300,000 times this month (...) by people viewing blogs that have installed the fire escape and who deep link the image from my server.

At some point I'll invoke the second, more sinister part of my plan which will see subliminal advertising messages flash up every few seconds, inviting viewers to send me random amounts of cash. And you thought it was just a cute little marketing experiment. Muhahahha....."

Kommentieren
martin, 13:53 #

Gary Turner:

Q: How many business plans & strategies get formulated over lunch or dinner?

A : Lots.


Er hat natürlich die Lösung dafür. (Via Michael OCC)

Kommentieren
martin, 13:48 #

Heiko Hebig: Arbeitsagentur - or how to spend a lot of money

[07.12.03] Siehe auch hier.

martin, 13:43 #

C2 Wiki: Meta Dead Line: A MetaDeadLine is a Deadline for the definition of TheDeadline of a project.

martin, 13:32 #

Morten Frederiksen (Dänisch. Aber die Fotoauswahlliste ist superinternational.) [Nachtrag] Und eine englische Fassung gibt's auch.

Kommentieren
martin, 13:16 #

Curt Rosengren hat ein paar Links zu Einführungen in Mindmapping

Kommentieren
martin, 13:07 #
From: Martin Roell <martin@roell.net>
To: ...@ibusiness.de
Date: Wed, 03 Dec 2003 12:40:29 +0100
Subject: Re: Ohne Martin Röll - eBusiness Consultant fehlt was

Redaktion iBusiness Jahrbuch 2004 <...@ibusiness.de> schrieb
am Wed, 3 Dec 2003 12:19:27 +0100:
> Sehr geehrter Herr Röll,,
> ich finde, ohne Martin Röll - eBusiness Consultant
> ist alles sinnlos...
> Sie hatten am 21.11.2002 Ihr Firmenprofil
> im iBusiness Jahrbuch eingetragen.
> Inzwischen haben ueber 1.300 Dienstleister
> ihren Eintrag fuer die Neuausgabe für 2004
> aktualisiert. Aber ausgerechnet Sie fehlen noch !

Ach, kommen Sie, Herr Graf: Die Diskussion hatten wir schon im
letzten Jahr. Sie erinnern sich doch?
http://www.roell.net/weblog/archiv/2003/02/06/ein_offener_brief_an_den_hightextverlag.shtml

Ich mag ihre pseudo-persönlichen E-Mails nicht. Aber keine Angst, da
gibt es dieses Mal keinen zweiten "offenen Brief", obwohl es das
wert wäre. Fühlen Sich ihre Kunden durch so etwas ("ohne Sie ist
alles sinnlos", verschickt 1000 Mal von einem Automailer) wirklich
angesprochen? Ich nicht. Ich mag keine Automailer, die mit mir
kuscheln wollen. Bitte nehmen Sie mich aus dem Verteiler.

Viel Erfolg weiterhin und eine schöne Adventszeit,
Martin Röll
Kommentieren
TrackBack (1)
martin, 12:44 #

John Moore: Presence and focus

Kommentieren
martin, 12:33 #

Marcus Völkel: Nonsance Marketing

martin, 11:45 #

Eine Sammlung von Zitaten zu Weblogs. (aus dem krit.de-newsletter)

Kommentieren
martin, 11:38 #

Für die "First Post"-Sammlung:

Auch ich bin jetzt ein blogger..

Hallo Freunde und all die es werden wollen!
Ich freue mich jetzt auch Mitglied der Blogger Gemeinde zu sein und hoffe, dass ich jede Menge Traffic auf meiner Site verzeichnen werden.


Right. Willkommen.

Kommentieren
martin, 0:05 #