3. Oktober 2003

Dirk Olbertz (15.9.03): iX über Weblogs

Kommentieren
martin, 23:14 #

BigWhiteGuy, der Blogger aus HongKong, wird fünf. Nun, sein Blog wird's. (via HeBIG)

martin, 21:59 #

Blogmatrix bricht in seiner Karte die Einträge bis auf den Stadtteil runter. Zwar mit ein paar Fehlern, aber trotzdem recht beeindruckend. Woher haben die die Daten?

Kommentieren
martin, 21:55 #

smi: wien ist liberal

martin, 21:37 #

Sehr hübsch: blogg.de:

bloggdemehrbloggs.JPG

(tg)

martin, 21:28 #

Thomas Gigold zählt deutsche Weblogs auf Weblog-Plattformen und kommt auf ungefähr 5000.

Kommentieren
martin, 21:23 #

Ich hätte ja zu gerne gewusst, was in dem blogger.de Fragen-Artikel gestanden hat, den es jetzt anscheinend nicht mehr gibt.

x-ploration: Weblogs in den Medien: "In der nächsten Ausgabe der Internet World ist wieder ein Artikel zu Weblogs und RSS geplant." mit nettem Kommentar. ;)

Kommentieren
martin, 21:17 #

"The 0.2 release was triggered by the clock as
opposed to any functional or feature milestone."

Toll, OSAF. Ganz, ganz groß.

(Ach, und übrigens: NOTE: 0.2 is NOT stable. Nur, falls es jemanden interessiert.)

Kommentieren
martin, 20:00 #

Haiko Hebig: "Mal schauen welche Diktatur als nächstes ihre Fernsehshow bekommt."

martin, 19:48 #

Nico Lumma: "Auf der OMD 2003 wurden weitere Werbemittel-Standards verabschiedet, wodurch das problemlose Einbinden der Werbemittel in Kampagnen bei allen beteiligten Vermarkter gewährleistet werden soll. Gerade bei Flash-Layern war eine Standardisierung dringend notwendig(...)."

Kommentieren
martin, 19:46 #

Programmieren hat gegenüber Arbeit mit materiellen Dingen einen großen Vorteil: Zu wenig Objekte vorhanden? object.clone(); Weitermachen. Aber wenn mir zur Montage dieses Schreibtisches genau zwei Muttern fehlen: Pech gehabt.

Kommentieren
martin, 19:23 #

Ein nettes Kompliment. Danke!

Kommentieren
martin, 3:56 #

Fotos von Iris Schilke: Indian Summer in Tharandt

Kommentieren
martin, 3:16 #

Syndicated Photography Feeds

Pheed.com is a database of information about photographs available on the web. We present the work of photographers who have made information about their images available as an RSS feed.
Kommentieren
martin, 2:25 #

ralph segert wurde beklaut: it-academy.de (oder der von ihr beauftragte Redakteur?) hat sich mal einfach eben einen Text von ihm genommen und unter eigenem Namen veröffentlicht. (via swr)

martin, 0:19 #