23. September 2003

tagesschau.de : Gigantischer Stromausfall in Dänemark und Südschweden

Die Ursache für den großen Stromausfall liegt nach dänischen Rundfunkberichten wahrscheinlich in einem schwedischen Atomkraftwerk. In dem Kernkraftwerk Oskarshamn seien gerade Arbeiten am Netz im Gange gewesen. Rund zehn Prozent des gesamten Stroms Schwedens wird in den drei Blöcken Oskarshamns produziert.

Ich könnte ja gleich wieder in ein Drei-Stunden-Referat zu Abhängigkeit, Risiko und Kosten ausbrechen, aber ich muss erst noch was bloggen. ;-)

Kommentieren
martin, 15:57 #

Phil Windley: A Quote Blogmarklet.

Kommentieren
martin, 15:54 #

Unglückliche Firmenlogos, heute: SuSE.

martin, 15:52 #

smart mobs. Ein Beispiel.

Kommentieren
martin, 15:42 #

Clay Shirky über die Netzstruktur auf LinkedIn.

Kommentieren
martin, 15:21 #

Happy Birthday, Ross!

Kommentieren
martin, 15:06 #

Google: Search by Location (via weltentummler). Funktioniert leider nur mit US-Adressen.

Kommentieren
martin, 14:23 #