28. August 2003

Die Lokalzeitung schreibt über die Ionity AG. In 2003 über verfehlte Businessplanungen für 2002 die vermutlich 2000 aufgestellt wurden zu spotten ist zwar billig (oder wollen wir dem Redakteur statt Bosartigkeit lieber mangelnde Erfahrung in der Wirtschaftsberichterstattung unterstellen? Mir auch recht.), aber ansonsten stecken doch ein paar interessante Details im Artikel. (Merci Andreas.)

Björn Ognibeni seziert eine mislungene Viral-Marketing Kampagne von Axe. Schön gemacht.

Kommentieren
martin, 23:19 #

Popular Fallacies :: hebig.org/blog (Keine schlechte Übersetzung für "fallacy" ist "Trugschluss". Merci, LEO.)

Kommentieren
martin, 23:14 #

Noch was aus der Süddeutschen von heute: Das Vermummungsgebot. Der Mann und seine nackte Brust: Wie die Hitze die Kleiderordnung heraus forderte.

Kommentieren
martin, 23:05 #

Ich habe mir erlaubt, dem Sächsischen Staatsministerium der Justiz eine kleine E-mail zu schreiben.

[Update] (29.08.) Eine Antwort ist da. Ein Zweizeiler. "Netter Versuch. Aber der Haushalt laesst z.Z. keine Ausgaben in der Richtung zu." Och.

Kommentieren
martin, 23:04 #

Aus § 22 Kunsturhebergesetz (KunstUrhG), angeregt durch Anders Jacobsen:

§ 22 Recht am eigenen Bilde

Bildnisse dürfen nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder öffentlich zur Schau gestellt werden.


Das ist eindeutig.

Kommentieren
TrackBack (0)
martin, 22:53 #

Ich dachte ja erst, das hier wäre ein schlechter Scherz, aber die scheinen das bitterernst zu meinen! Auf der Website meiner Staatsregierung zum Justizvollzug im Freistaat Sachsen:

Im Quelltext des linken Frames steckt Folgendes:


function expandIt(el){
if (NS4) expandNS(el);
else if (IE4) expandIE(el);
else alert ('hmm');
}

Haben die einen Knall oder haben die einen Knall?

Kommentieren
TrackBack (0)
martin, 21:20 #

Auf der Website des sächsischen Justizministeriums: Der Paragraphen - Pranger. Leider ist es gar kein "Pranger" (an dem könnte man gucken, wer oder was "angeprangert" ist und könnte "seinen Senf dazugeben"), sondern nur ein Formmailer. Naja, immerhin.

Kommentieren
martin, 21:13 #
Die Landeshauptstadt Dresden schreibt folgende Stelle aus: Leiter/Leiterin Informations- und Kommunikationstechnologien
(via SZ, wo es auch die PDF-freie längere Stellenbeschreibung gibt)
Kommentieren
martin, 21:00 #

sueddeutsche.de Umfrage: Werden Zigaretten zu teuer?

Kommentieren
martin, 20:32 #
Nachdem noch im Jahr 2002 von Quartal zu Quartal mit besseren Zeiten gerechnet worden war, ist für die meisten Firmen mittlerweile klar, dass im laufenden Jahr keine großen Sprünge mehr möglich sind. Mutige erwarten für die zweite Jahreshälfte eine leichte Belebung, aber realistischerweise kann erst für 2004 mit einem deutlichen Wachstumsschub gerechnet werden.

So formuliert es die Süddeutsche.

In der nächsten Rezession (huch, hab ich "Rezession" gesagt? Ja, peitscht mich aus.) mache ich meine eigene Konjunkturprognose im Blog. Damit ich dann beweisen und damit angeben kann, dass ich eh immer alles besser gewusst hab, als [BigMedia|dieWichtigtuer|dasIFW|meineStaatsregierung|derBDI-Präsdent|InsertYourFavouriteLabersackHere]. Wobei mein Blog dann eh so mächtig geworden sein wird, dass meine Prognosen die-Wirklichkeit-verändernde Wirkung haben und damit wieder komplett falsch sein werden. ;-) Mist, dann geht's doch nicht. Also kann ich wieder nur für mich privat Recht haben. D'oh.

Lieber Sucher aus dem AOL-IP-Range: In meinem Blog gibt es wirklich keine einzige Fundstelle für "klitoris". Null. Zero. Sorry for that.

martin, 20:18 #

Friedman wird Aufsichtsratsmitglied der Wall AG (die keineswegs ein "weltweit tätiger Toilettenhersteller" ist, wie die SZ am Anfang ihres Artikels meint, sondern ein Unternehmen für Stadtmöblierung. Aber lassen wir die Besserwisserei...)

Ich hab glaube ich schonmal gesagt, dass ich argh.de toll finde, aber ich sag's nochmal: argh.de ist toll. Lest mehr argh.de. argh.de ist toll.

martin, 18:56 #

Ich schaue gerade die Logfiles der letzten 7 Tage durch. Wer ist eigentlich auf die eigenwillige Idee gekommen, über http://cossebaude.roell.net auf meine Seite zuzugreifen? (Ja, das geht auch. Man kommt einfach auf roell.net bzw. www.roell.net raus.) Kann mir jemand sagen, wie ich den Apache konfigurieren muss, damit das nicht mehr passiert?

Kommentieren
martin, 18:54 #

Haiko sagt: "So if you want a mind mapper that simply works, FreeMind is worth a serious look.", also werde ich das mal ausprobieren. Der Mindmanager saugt.

Kommentieren
martin, 14:23 #

Da hat sich ein Troll in meine Kommentare verirrt. Normalerweise lösche ich sowas ja, aber heute habe ich ein bisschen Lust auf ein Flamewar... ;-)

Kommentieren
martin, 13:51 #