23. Juli 2003

Nur ein Testeintrag um zu sehen, ob der Blog Change Bot auch wirklich funktioniert...

Kommentieren
martin, 20:53 #

Jeff Jarvis ist in eine ziemlich schlechte Chefredakteurin gelaufen und zerpflückt die Begebenheit in seinem Blog. Interessante Lektüre. (via Michael O'Connor Clarke)

Kommentieren
TrackBack (0)
martin, 20:22 #

lex: "Nach der gestrigen Doku über Kubrick und die Inszenierung der Mondlandung habe ich festgestellt, dass es nur einen Weg gibt, herauszufinden, ob die Amerikaner wirklich am Mond waren: selber hinfliegen und nachsehen."

Kommentieren
martin, 15:43 #

Alvar Freude werden volksverhetzende Links vorgeworfen. Das ist natürlich Blödsinn, aber was anderes ist man von der Bezirksregierung in Düsseldorf ohnehin nicht gewohnt.

Kommentieren
martin, 15:39 #

Ich finde es ziemlich erstaunlich, wie sich Vertreter verschiedener, christlicher (!) Regierungen öffentlich "erfreut" über den Tod zweier Menschen zeigen. Das ist einfach grotesk.

martin, 15:24 #

Die Apple Produktmanagerin zeigt die iSight Kamera. Nett.

martin, 11:39 #

Sehr hübsch gemacht: Europäische Vorurteilsmatrix in der "Zeit". Via smarts, der auch etwas zu meinem Artikel über Blog-Plattformen geschrieben hat.

Kommentieren
martin, 1:08 #

Hey, myBlog, 20six, freenet, GMX, T-Online! sierra will mich engagieren! Also gebt Gas, sonst hängt twoday euch alle ab! ;-)

Kommentieren
martin, 0:56 #

Moe: "wenn er in der Absichten seiner Überwachung ehrlich und konsequent wäre (was er nicht ist), [müsste der Staat] sämtliche Überwachungskameras öffentlicher Plätze allen und jeden zugänglich machen, am besten als Webcams."

martin, 0:52 #

Hallo Ingeborg!

Wer pornographische Schriften ( § 11 Abs. 3) (...) 2. an einem Ort, der Personen unter achtzehn Jahren zugänglich ist oder von ihnen eingesehen werden kann, ausstellt, anschlägt, vorführt oder sonst zugänglich macht, (...) wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.

§ 184 StGB. Nur so als Tip.

Update 24.07.03.: Hierzu gibt es jetzt eine kleine Geschichte.

Kommentieren
martin, 0:32 #