31. Mai 2003

Ich bin gerade in das law blog eines anonym schreibenden "udo" gefallen. Ein Rechtsanwalt der über seine Fälle schreibt. Absolut faszinierend. Und eine gefährliche Sache, wenn man davon ausgeht, dass die Geschichten wahr sind.

Ein Eintrag in High Context, der erklärt, wir man sein eigenes KMPings mit MT bauen kann.

Vom selben Autor: Ein kurzer Artikel zum Aufbaue eines Low-cost Klog Network

Note to Self: High Context öfter lesen.

Kommentieren
martin, 22:07 #

Gestern in den Logfiles: Google Search: der heidi klum ihre dinger

Hübsch auch: Google Search: direkt verlinken unterbinden denn Google fragt: Did you mean: direkt verlinken unterlinden?

Kommentieren
martin, 22:02 #

Ich weiß nicht, ob ich schonmal gesagt habe, dass ich Lyssas Lounge furchtbar gerne lese. Der Eintrag vom 27.5. tauchte heute in meinen Referrern auf. Es geht um Privatsphäre und Bloggen. Wieviel blogge ich? Wieviel gebe ich preis? Wieviel schreibe ich über andere Leute? Sehr lesenswert.

Kommentieren
martin, 21:50 #

Copy Protection Is a Crime mein David Weinberger im "Wired". (via Netzbuch)

Kommentieren
martin, 21:00 #

tagesschau.de : Siggy Pop

Der niedersächsische SPD-Fraktionschef Sigmar Gabriel wird "Beauftragter für Popkultur und Popdiskurs" seiner Partei. Der ehemalige Ministerpräsident solle in dieser Funktion als Bindeglied zwischen der Partei und Prominenten fungieren, sagte ein SPD-Sprecher in Berlin.

Kein Kommentar.

Kommentieren
martin, 20:58 #

Heise News-Ticker: Tablet PCs finden kaum Käufer

Unverständlich. Die Dinger sind toll. (Ausführlicher Bericht über meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Gerät folgt nächste Woche im Weblog.)

Kommentieren
martin, 19:42 #

Interessante Gedanken in Marysia Cywiñska-Milonas - time for blogging

I think the ideal blogger is an independant worker without family. A university profesor, a consultant, even a journalist or a researcher. Single or at least living alone.

Ähm.. ja. Aber ich kann darüber jetzt nicht schreiben. Ich hab nämlich keine Zeit. ;-)

Kommentieren
TrackBack (0)
martin, 19:36 #