2. Januar 2003

"Der Weg in den Ort mit der höchsten Bankendichte der Welt führt über eine steile Bergstraße in ein entlegenes Tiroler Alpental, in die idyllische 300-Seelen-Gemeinde Jungholz, die per Straße nur über Deutschland zu erreichen ist."

Der Standard - Alpine Steueroase bleibt Magnet (via sierralog)

Und damit das einigermaßen On-Topic bleibt:

Deshalb setzt Schweissgut auch weiterhin auf den Standort Jungholz und die von seiner Bank angebotene Diskretion mit dem Schutz der Privatsphäre (telefonische Kontakte werden sogar auf Wunsch abhörsicher digital verschlüsselt). Die wird unter anderem mit dem patentierten Goldfinger-Konto gewährleistet. Als Zutrittscode für alle Bankgeschäfte vor Ort dient der Fingerabdruck des Kontoinhabers. Damit sind die für die Finanzbehörden verräterischen Service- oder Kontokarten abgeschafft.

[Nachtrag]
dotcomtod "Sehr geehrte Kunden, aufgrund der am 15. August diesen Jahres in Kraft getretenen Änderung des deutschen Geldwäschegesetzes und die dadurch erhöhten Anforderungen an die Identifizierung von Geschäftspartnern ist das Geschäftsmodell der S-ITT Deutschland GmbH nicht mehr tragfähig." (danke, Rainer!)

Kommentieren
martin, 15:28 #

Announcing [Daily Dilbert] - eine neue Rubrik im Newsfeed. Auf meinem Schreibtisch steht ein Dilbert-Tageskalender, den ich zum Geburtstag geschenkt bekommen habe (danke!). Ich werde es zur Routine machen, gelegentlich den aktuellen Strip abzutippen. Das ist nicht so gut, wie der Comic selbst, aber besser als ganz ohne zu sein, oder? ;-)

Vamos:


January 1.

Pointy Haired Boss: "I hired the 'Bait and Switch' Consulting Group because they're so smart."
Chef-Consultant: "I'm assigning Eddie to work on your account. You will never see me again.
Eddie: "So, what is it you do here?"

Kommentieren
martin, 12:05 #

Sehr hübsch: Interaktive mathematische Grafikspielerei auf bodytag.org. (via smi)

martin, 11:03 #

Das Internet ist (wie die Welt) voll von Merkwürdigkeiten. (via smalla)

martin, 10:57 #