11.08.03

Warum die Saurier tot sind

Heute werden wir mal paläontologisch:

[15:45] <jan|> so sind wohl auch die dinos ausgestorben
[15:47] <DerJoern> durch kampfidlen?

Posted by martin at 15:53

08.08.03

Aktuelle URLs

Dank bwolf werden nun sämtliche im Channel #de:blogs genannten URLs unter http://weblog.antbear.org/de-blogs/index.jsp aufgelistet. Auch gibt es das ganze als RSS-Feed (Version 0.91). Zum Einsatz kommt dabei übrigens, wie in bwolfs Weblog zu lesen, Perl, Java sowie Tomcat.

Posted by sam at 02:18 | Comments (1)

07.08.03

How meta can you get?

Das hier ist ein Blog-Eintrag über einen Blog-Eintrag über ein Blog über einen Blogger-Chat.

"Gerade bei Moe gelesen: Jetzt gibt es auch einen Chat für Blogger. Weiss wahrscheinlich mal wieder jeder, nur ich nich....

Aber dazu auch ein Weblog? Also ein Blog, wo man drüber bloggen kann, dass man jetzt grade chatten geht? *g* mmmh, guck ich doch nochmal genauer.."

Wenn wir jetzt im Chat über diesen Blog-Eintrag diskutieren und dann darüber bloggen, dass wir darüber gechattet haben, könnten wir...

Posted by martin at 11:18 | Comments (0)

06.08.03

#de:blogs FAQ

Autor: Sam.

Nickname registrieren
Warum sollte ich meinen Nickname registrieren?
Wenn du deinen Nickname registrierst, ist niemand mehr in der Lage, ihn an deiner Stelle zu benutzen. Wenn du öfter in den Channel kommst, wäre das sinnvoll.

Und wie registriere ich mich?
Auf dem Freenode-Server kannst du deinen Nickname mit dem NickServ-Dienst registrieren. Dazu gibst du folgendes ein:

/msg NickServ REGISTER [dein Passwort]

Danach liefert der Server eine Bestätigung. Beachte, dass die Registrierung nach 60 Tagen ohne Benutzung wieder verfällt.

Als Besitzer ausweisen
Nach der Registrierung musst du dich bei jedem Besuch des Servers mit deinem Passwort ausweisen. Wenn notwendig, meldet der Server folgendes:

-NickServ- If this is your nickname, type /msg NickServ IDENTIFY [password]

Nachdem du dich dann also mit

/msg NickServ IDENTIFY [dein Passwort]

ausgewiesen hast, erhältst du eine Bestätigung. Du musst dich binnen einer Minute ausweisen, ansonsten wirst du automatisch umbenannt.

Wer ist hier wer?
Wer sich hinter den Nicknames verbirgt, erfährst du auf der Seite Chat-Teilnehmer. Falls vorhanden, gibt's dort auch gleich den Link zu den Weblogs der Leute.

Kann ich Op werden?
Die meisten von uns vertreten die Meinung, dass Ops den Diskussionsfluss negativ beeinflussen und daher nicht notwendig sind. Erfahrungen aus anderen Channels zeigen, dass mit ständigen Ops gleichzeitig auch nutzlose Streitereien verbunden sind.

Und wer passt dann auf den Channel auf?
Wir alle kümmern uns darum, dass im Channel die Diskussion ohne Störungen verläuft. Wer jedoch spezielle Fragen hat, kann sich bei Martin per E-Mail melden.

Posted by sam at 13:13 | Comments (0)

Vorschlag zu OPs

Heute morgen gab es eine Diskussion darüber, wie man den Channel "absichert" und ob OPs nötig sind. Dieser Vorschlag von haiko wurde weit begrüßt:

[10:34] <haiko> vorschlag: a) wir sehen die auf freenode gängige praxis op-freier channel als positiv an, b) wir nehmen an daß freenode ein netzwerk für "erwachsene" teilnehmer ist (nicht aufs alter, sondern auf die handlungsweisen bezogen), und c) verzichten daher auf ständige ops. dann kann auch keiner auf die idee kommen, er wäre etwas andere wie ein _technial_ operator
(Für Klarheit bei c) in Abstimmung mit haiko leicht umformuliert.)
Posted by martin at 10:37 | Comments (0)

05.08.03

Chat-Teilnehmer

Ein Mapping "Nickname zu Realname zu Weblog-URL". Wer in die Liste will, bitte kommentieren oder Mail schreiben, ich baue das dann ein.

Willkürliche Reihenfolge, später vielleicht mal alphabetisch
Unglaublich ordentlich alphabetisch. Was bin ich stolz.

Posted by martin at 13:20 | Comments (0)