23. Juni 2006

[ Interviews ]

Interview bei Georg Pagenstedt

Georg Pagenstedt hat mir ein paar Fragen gestellt und ich habe geantwortet.

Er fragt unter anderem nach

"Wieviel Zeit in der Woche verbringst Du mit recherchieren, bloggen und kommentieren? Wie lässt sich das mit Deinem Beruf als Consultant vereinbaren?"
und
"Wie werden Blogs in fünf Jahren aussehen? Wird sich die Medienlandschaft aus Deiner Sicht verändern? Wie werden sich Blogs auswirken auf die Kommunikation von Unternehmen mit ihren Kunden?"

Außerdem gibt's drei Absätze zum Konstruktivismus. (Ja, wirklich.)