19. Februar 2006

[ Diverses ]

Gern geschehen.

Johannes Kleske ist frischgebackener Diplom Media System Designer. Seine Diplomarbeit hat er über die Konzeption und Entwicklung eines Systems für die kollaborative Wissensarbeit in der Forschung basierend auf Social Software geschrieben. Ich war, so schreibt Johannes, wohl mit Schuld an der Arbeit.

Ich erfuhr vom Abschluss am Freitag durch die Post:

Geschenk

Vielen Dank! Und: Gern geschehen.

Johannes sucht jetzt einen Job - und hat viele Fragen. Sein Lebenslauf steht hier. Schaut Euch seine Seiten mal an - so schwer kann das nicht sein, eine Stelle für einen Mediendesigner, der sich mit Social Software auskennt, in Karlsruhe zu finden.