7. Februar 2006

[ Roell.Net ]

Workshop "Social Software" in Bamberg

Bamberg

Am Freitag war ich in Bamberg und habe dort an der Universität einen Workshop "Social Software: Networking im Internet" gehalten. Ursprünglich sollte der Workshop von mir zusammen mit Mario Sixtus geleitet werden, er war aber krank geworden und hatte kurzfristig abgesagt. Der Workshop fand im Rahmen der "Futuredays" statt - zu den Hintergründen habe ich schon hier geschrieben.

20 Teilnehmer - die gesetzte Obergrenze - waren dabei. Martin Wilbers hat den ganzen Nachmittag mitgebloggt. Jan Schmidt hat Fotos. Florian Renz hat auch ein paar Zeilen. Jürgen Hösch, dessen Weblog am Anfang des Workshops als Prototyp herhalten musste, wird wohl noch einen längeren Artikel für das Bamberger Studentenportal feki.de schreiben.

Nach dem Workshop trafen sich abends alle wieder, um im Klosterbräu, der ältesten Brauerei Bambergs, die Dinge zu vertiefen und durchaus auch über anderes zu reden. "Stargast" war Gerhard Schoolmann, der sich während des Workshop in den Kommentaren meines live gebloggten Eintrags gemeldet hatte. (Er schreibt hier darüber.)

Bamberg ist eine außerordentlich schöne Stadt. Ich hatte die Freude und die Ehre, noch bis Sonntag Jan Schmidts Gast zu sein, der mir die Stadt und sein ganz außerordentliches Arbeitszimmer an der Uni zeigte. Meine Fotos vom Wochenende habe ich hier zusammengestellt.

Vielen Dank für die Einladung und vielen Dank für den interessanten Nachmittag und Abend an die Teilnehmer! (Meine Mindmap vom Beginn mit einigen Links zu den Referenten habe ich hier drüben hingestellt.) Bis zum nächsten Mal.

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.  

Jederzeit wieder!

Luis am 07.02.06 21:15 #
 

Nur gut daß mein Opera von 20% bis 1000% zoomen kann. Mit 80% sehe ich die Mindmap auf Auflösung 1024 vollständig.
Gruß, Thomas

Thomas Hofmann am 08.02.06 13:29 #
 

Ist etwas verunglückt, stimmt. Beim nächsten Mal verkleinere ich die Map noch ein wenig.

Martin Röll am 08.02.06 15:55 #
 

Hi Martin!

Wollte mich nur schnell für den tollen Workshop und die interessanten Gespräche bedanken! War echt super!

Gruß,
Martin (Bamberg)

Martin am 08.02.06 18:35 #
 

Hallo

jaja, so ein workshop hinterlässt spuren! meine Statistiken bei open bc sind ganz schön in die Höhe geschnellt.
Wie ein Seminar zumindest das viruelle Leben verändern kann!

Ulrich Strauß am 08.02.06 20:48 #
 

Der griechische Kontaktesammler, den wir im Seminar entdeckt hatten, hat in der Folge übrigens auch mich angeklickt. Er hatte wohl gesehen, dass ich auf seiner Seite gewesen war. Ich habe tapfer widerstanden und abgelehnt. :-)

Martin Röll am 08.02.06 20:50 #
 

Auch von mir nochmal herzlichen Dank für Dein Seminar in Bamberg! War echt äußerst interessant. Hoffentlich bald mal wieder!
Viele Grüße,
Florian

Florian Renz am 09.02.06 18:30 #
 

Eigentlich ist dem nichts hinzuzufügen. Ich tu es trotzdem: Vielen Dank für den Workshop, Martin. Ich bin gespannt, wohin die Reise geht... ob es nun aus der verengten didaktischen Sicht, oder aus einer globalen Perspektive ist.
Viele Grüße aus Ba,
marc.

Marc Egloffstein am 10.02.06 21:35 #