8. Oktober 2005

[ Blödsinn ]

Kostenlose Recherchedienstleistungen

Ich bin ja so etwas wie ein kostenloser Recherchedienstleister. Wenn man irgendein Computerproblem hat, bei dem man nicht weiterkommt oder irgendeine unbeantwortete Frage zum Universum hat, muss man mir nur eine E-Mail schreiben und ich google und suche dann was das Zeug hält, um dem Anfragenden weiterzuhelfen. Ich habe sonst kein Leben und ich tue das gerne.

Mein besonderer Freund dieser schlaflosen Nacht ist Herr G. aus D., der mir folgende Anfrage schickte:

Date: Fri, 7 Oct 2005 17:25:38 +0200
Subject: Outlook 2000; Persönliche Ordner Outlook heute anpassen
From: Horst G[...] <horst.g[...]@web.de>
To: <martin@roell.net>

Guten Tag, freundliche Grüße aus D[...] nach Dresden!
Ich habe Office 2000 neu installiert und einige Updates heruntergeladen.
Seitdem läßt sich Outlook heute nicht mehr anpassen. Ich habe von einer
Möglichkeit gehört, einen Eingriff in die Registrierung vorzunehmen, komme
aber nicht auf den Trichter. Wo gibt es Hilfe?
Danke im voraus!
Horst G[...] - horst.g[...]@web.de

Nach kurzer Überlegung, ob die Antwort "im Internet" gewünscht war, entschied ich mich doch dazu, zu googeln: http://www.google.com/search?q=Outlook+2000%3B+Pers%C3%B6nliche+Ordner+%22Outlook+heute+anpassen%22.

Und siehe da: Auf Platz 5 steht dies:

Problem 20: Nach der Installation eines Windows-Updates reagiert der Button Outlook Heute anpassen nicht mehr.
Samt Lösung, versteht sich.

Mail zurück geschrieben. Herzliche Grüße aus Dresden.

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.

Ich wusste es ja schon immer: Martin ist ein Netter . ;-) Was allerdings jemanden dazu bringt, bei einem Blogger, der ausweislich nicht »Microsoft-Support« auf seiner Site stehen hat, nach einer Lösung für ein Outlook-Problem zu fragen, bleibt dabe...

Late Night Blog: Wir Blogger, hilfsbereit und so (08.10.05 06:25)