2. September 2005

[ Marketing ]

"Was versprechen die sich davon?"

Weil ich's heute gefragt worden bin: Was verspricht sich Knallgrau davon, mein Treffen zu sponsern? Ich habe keine Ahnung. Alles, was es gibt, ist (Originalzitat aus meiner Anfragemail) Warmen Dank von mir :-), Aufmerksamkeit und noch mehr
warmen Dank der anwesenden Blogger und Nicht-Blogger und ein bisschen
Sichtbarkeit im Netz bei mir in Weblog und Wiki
.

"Und dafür machen die das?" Ja. Sowas gibt es. Und ich bin sehr froh darüber. Mehr dazu schreiben sie vielleicht im eigenen Weblog.

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.  

Sie haben keine "Ahnung" warum Knallgrau Sie bzw. Ihren Event sponsert (nehme ich Ihnen nicht ganz ab)? Und falls doch, würde ich die günstige Gelegenheit nutzen, nachzufragen solange die Kollegen in Dresden sind ... Sponsoren schätzen das (und haben das auch verdient).

Viel Spass und ein paar neue Ideen und Einsichten!

Hugo E. Martin am 03.09.05 02:22 #
 

War natürlich eine glatte Lüge. Natürlich habe ich eine Ahnung. Was ich auszudrücken versuchte, war, dass es für mich offensichtlich ist, dass es keinen direkten Nutzen aus diesem Sponsoring gibt bzw. dass es nichts mehr als den genannten warmen Dank gibt. Für den lohnt es sich aber vielleicht schon! :) Mehr, wie gesagt, von den Knallgrauen selbst.

Martin Röll am 03.09.05 07:47 #
 

Der Eintrag im Knallgrau-Weblog: http://www.knallgrau.at/company/weblog/stories/947670/.

Martin Röll am 03.09.05 14:05 #
 

Lieber Martin!

Weil wir Oesterreicher einfach ein nettes Voelkchen sind. Und die "Knallgrauen" schon den Sinn sehen, warum sich Dich sponsern. Schliesslich kennt Dich ja die halbe Cyberwelt

Greetz from Berlin & weiterhin so informative Seiten...

Ute am 07.09.05 20:40 #