18. Juli 2005

[ Roell.Net ]

Einführungsvortrag zu Weblogs auf dem d.forum: Folien und Materialien online

Am 1. Juni habe ich in Münster auf Einladung der d.velop AG auf Ihrem Kundenforum "d.forum" einen Vortrag zu Weblogs in der (externen) Unternehmenskommunikation gehalten.

Ich habe nun meine Folien und zusätzliches Material zusammengestellt, annotiert und hier drüben veröffentlicht:
Weblogs: Chancen und Risiken beim Einsatz in der Unternehmenskommunikation. Vortrag von Martin Röll beim D.velop d.forum, 1. Juni 2005, Münster.

Es beginnt mit einführenden Bemerkungen zu Weblogs und erklärt, warum sie ähnlich wie Foren, aber anders sind und warum man sie nicht nur einzeln, sondern als Netz betrachten sollte. Anhand der Jamba-Story zeige ich wie sich eine Geschichte durch die Blogosphere verbreiten kann. Darauf aufbauend kommt eine Risikobetrachtung - "was kann schiefgehen mit einem Unternehmen in der Blogosphere?" - und schließlich ein Überblick über die Chancen und Möglichkeiten mit einer Schlussargumentation, die auf Mitarbeiter-Weblogs - im Gegensatz zu "Corporate Weblogs" und PR-Blogs - setzt.

Ziemlich viel für 40 Minuten Vortrag, deshalb war es im Original auch kürzer und pointierter, als es die Folien vermuten lassen. Ich war um schriftliches Material für die Teilnehmer gebeten worden, deshalb sind die Folien wortreicher, als es sonst für mich typisch ist. Schlecht für meine Wirkung im Vortragssaal, gut für nachlesende Teilnehmer und gut für Euch jetzt. :-)

Zusätzlich zum Vortrag gibt es auch noch eine Mindmap mit Links, die unten auf der Seite verlinkt ist.

Ich hoffe, dass der Überblick für die Teilnehmer nützlich ist, um sich ein paar Ideen aus meinem Vortrag noch einmal in Erinnerung zu rufen. Und vielleicht hilft er sogar, Nicht-Dagewesenen nachvollziehbar zu machen, worüber ich geredet und was ich gemeint habe. Was meint Ihr?

Benutzt gerne diesen Weblog-Eintrag um nachzufragen, wenn etwas in den Erklärungen unklar ist! Ich arbeite das dann ggf. in die Texte drüben ein.

(Falls jemand die Visualisierungen von "Weblogs vs. Foren" oder dem Weblog-Netz verwenden will: Das OpenOffice-File geb' ich gerne her. Einfach Bescheid sagen.)

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.

Martin Röll hat Anfang Juni einen Vortrag über Weblogs gehalten. Thema war "Chancen und Risiken beim Einsatz in der Unternehmenskommunikation". Dazu hat er jetzt auch seine Folien mit einigen weiterführenden Kommentaren sowie eine Mindmap veröffentlicht.

C-Blog - Das Weblog von Christoph Hörl: Weblogs: Chancen und Risiken beim Einsatz in der Unternehmenskommunikation. (19.07.05 17:24)

Martin Röll hat einen interessanten Vortrag über "Weblogs: Chancen und Risiken beim Einsatz in der Unternehmenskommunikation" gehalten. Auf seinem Weblog hat er die Folien und ein Mindmap zu seinem Vortrag veröffentlicht. Ich...

Helmuts Blog: Vortrag zu Weblogs in der Unternehmenskommunikation (24.07.05 11:09)

Aktuella tyska uttryck [Notiser från en ö] (Agnes har samlat några schyssta fraser på tyska) (tags: language) Life de Luxe: Ytflyt och tankeredskap (Jorun tänker till om språk) (tags: language) Das E-Business Weblog: Einführungsvortrag zu Weblo...

Nästa: Bandhagen: links for 2005-09-25 (25.09.05 03:18)