27. April 2005

[ Buecher , Roell.Net ]

Die Google-Gesellschaft

google-gesellschaft.jpg Es ist soweit: In den nächsten Tagen kommt "Die Google-Gesellschaft" in den Buchhandel. Das Buch, herausgegeben von Kai Lehmann und Michael Schetsche, beschäftigt sich in rund 40 Beiträgen mit der Entwicklung der Wissensgesellschaft und der Kommunikation im Netz. Auch ich habe ein Kapitel beigesteuert. Es heißt "Am Anfang war das Wort" - Weblogs, Google und Geschäftsbeziehungen und erklärt, wie im Web Anbieter und Nachfrager von Wissen zusammengeführt werden. Ein bisschen ist das auch meine Geschichte.

Auf der Website zum Buch erscheinen in Kürze Kurzbeschreibungen der einzelnen Beiträge und Informationen zu den Autoren.

Am 19.05. lädt die Heinrich-Böll-Stiftung zu einer Vortragsveranstaltung zum Buch, bei der die Herausgeber und einige Autoren anwesend sein werden. Ich werde auch dabei sein.

Kai Lehmann, Michael Schetsche (Hg.)
Die Google-Gesellschaft
Vom digitalen Wandel des Wissens

April 2005, 410 S., kart., 26,80 €

ISBN: 3-89942-305-4

Bei amazon.de bestellen.

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.  

Bereits seit einigen Wochen vorbestellt. Ich freue mich darauf!

Christoph Hörl am 28.04.05 06:05 #