9. Oktober 2004

[ Technologie ]

Was ist Podcasting?

(Fassung 1.10 vom 03.11.2004.)

Podcasting ist das Publizieren und automatische Herunterladen von Audio-Dateien über RSS. Es ist wie asynchrones Webradio. Und es funktioniert so:

Jemand nimmt einen Audiobeitrag - ein Musikstück, eine Rede, ein Interview, ein Radioprogramm - auf, speichert es als MP3 und veröffentlicht es in einem Weblog. Seine Weblog-Software konfiguriert er so, dass die Datei separat als enclosure im RSS-Feed auftaucht. So können speziellen Newsreader diese Audiodateien direkt aus den Feeds direkt auf einen iPod oder ein anderes MP3-Abspielgerät laden.

Wie geht's? Mit IPodderX für den Mac oder iPodder für Mac und PC. Sie nehmen RSS-Feeds die der User angibt, laden sie herunter und prüfen, wo es neue Audiodateien gibt. Neue Dateien laden sie herunter und integrieren sie in iTunes oder dem Windows Media Player.

Für den Hörer bedeutet Podcasting, dass er sich persönliche Kanäle von Audiodateien zusammenstellen kann, die er anhören kann, wann er will. Er bekommt ständig neues Programm automatisch auf seinen MP3-Player.

Podcasting-FAQ

(direkt verlinken)

  1. Was ist ein Podcast, ganz, ganz, gaaanz genau?
    1. Eine einzelne, downloadbare Mediendatei
    2. die in einem RSS 2.0-Feed mit enclosures publiziert ist
    3. die beim Empfänger automatisiert verarbeitet wird: Heruntergeladen und dahin gestellt, wo sie benötigt wird.

    (Mäßig frei nach Dave Slusher)

  2. Warum heißt das "Podcasting"?

    Broadcast + iPod. Man sendet praktisch direkt auf die iPods der Zuhörer.

  3. Geht das auch ohne iPod und iTunes und diesen ganzen iKram?

    Ja, aber es ist nicht so schön. Wenn kein iTunes vorhanden ist, lädt der iPodder nur die MP3-Dateien runter und legt sie auf der Festplatte ab. Sie liegen also noch nicht auf Deinem MP3-Player und Du hast noch keine Playlist im Player. (Angeblich soll eines der Windows-Programme Playlisten für Windows Media Player erstellen können.)

  4. Welche Software gibt es?

    IPodderX für den Mac (10 USD Shareware) und iPodder für Mac und PC (Freie Software (GPL)). iPodder.NET, dessen Sinn ich noch nicht ganz verstanden habe, gibt es auch noch.

  5. Wo gibt es Feeds?

  6. Wo gibt es deutschsprachige Feeds?

    Es gibt noch nicht viele. Im Podcast-Directory sind nur 8 verzeichnet. Sag mir Bescheid, wenn Du einen anbietest.

  7. Wie kann ich eigene Podcasting-Feeds anbieten?

    Du musst eine MP3-, OGG- oder andere Audiodatei aufnehmen und einen RSS-Feed publizieren, in dem sie als enclosure-Element eingebunden ist. Es gibt hunderte Wege, zu diesen Audiodateien zu kommen und das hier auszuführen, würde den Rahmen sprengen. Diese Seiten helfen weiter: [1] [2] (beide Englisch).

  8. Welches Format muss der RSS-Feed haben?

    Das erklärt bestimmt bald jemand in den Kommentaren.

  9. Wer hat's erfunden?

    Dave Winer die Theorie und Adam Curry die Praxis. Mehr: The History of Podcasting.

  10. Gibt es ausführlichere Erklärungen?

    Certainly. Try here:

  11. Wird das gaaanz, gaaaaanz groß?

    Ja.

Danksagung


[09.10.04] Danke an Robert Scoble, der so oft "Podcasting" gesagt hat, bis ich es endlich nachgegoogelt habe, an Phillip Torrone für seine umfassende Einführung zum Podcasting, an Adam Curry und Dave Winer.
[03.11.04] Danke an "fabian", Luis Moro, Thomas Wanhoff und Peter Hobbing für Korrekturen, Ergänzungen und Feedback zu Text.

Veränderungen


11.10.04: Version 1.01: 2 neue deutsche Podcasts aufgenommen. Danke Hessi.
15.10.04: Version 1.02: Link zur deutschen Wikipedia aufgenommen.
03.11.04: Version 1.10: Komplett sprachlich überarbeitet, übermäßiges Technikgerede rausgenommen, deutschsprachige Feeds verlinkt, "wer hat's erfunden" neu gefasst.

Creative Commons-Lizenzvertrag
Diese Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.

Martin erkl ä rt: Was ist Podcasting [Das E-Business Weblog]

Der Schockwellenreiter: Turn Your Radio On (11.10.04 07:30)

Wie wir im E-Business-Weblog erfahren, kann man schon jetzt Feeds mit Musik abonnieren und durch eine für den Mac erhältliche Software nach iTunes importieren. Dann werden die Streams auf dem iPod gesynct und die News unterwegs gehört. Da Hörbüche...

Switchpack: RSS-News hören (11.10.04 20:17)

Was ist Podcasting? Martin Rölls FAQ geht auf den Podcast genauer ein:Eine einzelne, downloadbare Mediendatei die in einem RSS 2.0-Feed mit enclosures publiziert ist die beim Empfänger automatisiert verarbeitet wird: Heruntergeladen und

Usability Inside | web-blog.net: Audio Content und Podcast Usability (13.10.04 09:43)

Da denkt man, man ist immer "vorne" mit dabei und verschläft dabei eine riesen Idee: PODCASTs! Von ganz normalen Leuten aufgenomme Beiträge, die man sich über einen PodCast Client auf seinen iPod (natürlich nicht nur auf den) runterlädt. Ist m

: podCast´s: Meine verschlafene Entdeckung ! (30.03.05 19:22)

Hierzu bin ich bei netzlernen.ch unter http://netzlernen.kaywa.ch fündig geworden. Im Moment noch kein Thema für mich, da genügend Arbeit vorhanden und erst einmal die bestehenden Dinge auf den Boden gebracht werden wollen. Aber für die Zukunft hätte ich

wachstumsblog: Was ist Podcasting und wie mache ich Podcasting? (07.09.05 06:48)

Kunden werden zu Co-Designern, überschreibt die Horizont heute ihren Bericht vom Fachkongress Digitale Kompetenz. Und referiert die Thesen von Thorsten Dirks, Geschäftsführer von E-Plus Mobilfunk, demzufolge der Mensch von heute das Produkt wie auch...

Fischmarkt: Digitale Markenwahrnehmung (15.09.05 16:11)

 

Um sauber zu bleiben: Der Begriff soll nicht auf den iPod beschraenken (auch wenn es damit unstrittig am besten geht...), daher hat Doc Searls es auch Personal Option Digital 'casting genannt.

Frank Koehntopp am 10.10.04 11:22 #
 

Mit dem Windows Media Player und einem Pocket PC oder einem anderen MP3 Player (Creative MuVo, Creative Zen PMC etc.) funktioniert es anscheinend auch - die Einrichtung ist allerdings etwas umständlich. Eine Anleitung gibt es hier:

Podcasting with Windows Media Player
http://www.jakeludington.com/archives/000405.html

Wünsche einen schönen Sonntag,

Nico

Nico Zorn am 10.10.04 14:10 #
 

Lol! Danke an Robert Scoble und Martin und Jörg ;-) dem ersten dafuer, dass er so oft 'podcasting' gesagt hat, dass ich dann bei Jörg auf den Link für Martins prägnante Beschreibung hier!

Bequemer geht's nicht...

Tom Lazar am 11.10.04 11:12 #
 

www.itconversations.com/shows/detail275.html

die podcasting-session bei bloggercon III als audio-stream. sehr interessant.

fabian am 20.11.04 18:39 #
 

wieso ist ipodcast.de eigentlich nicht gelinkt ? das ist die einzige deutsch seite die ich zu diesem thema kenne . ansonsten, super artikel.

greta ridewa am 20.12.04 02:05 #
 

Ein paar Updates hier:
Das Programm Nimiq mag Itunes und WindowsMediaPlayer gleichermaßen und speichert entsprechend auch auf Nicht-Ipods.

http://Podster.de listet die neuesten deutschsprachigen Podcasts.

http://podcast.de bringt einen Pressespiegel, ebenfalls eine gute Liste, und eine Erklärung, was Podcasting ist.

http://wiki.podcast.de ist das Wiki der deutschen Podcasting-Szene.

Thomaswanhoff am 07.03.05 16:41 #