6. Oktober 2004

[ Blogging ]

Weblog-Workshop von Siggi Becker

Siggi Becker hält am 13. und 14.10. auf der Edupolis-Konferenz in Hattingen einen Workshop "WebBlogs [sic!] und (politische) Bildung".

Wenn Präsidentschaftskandidaten bloggen, im Iran Blogger im Gefängnis landen und China Blogs gleich ganz ausfiltert, dann reicht die Bezeichnung "Tagebuch im Netz" bei weitem nicht mehr. Was sind diese Blogs? Wie setzt man technisch einen Blog auf und welche Funktionalität sollte die Software bieten, um an den Prozessen, die die Blogoshpäre ausmachen, teilzunehmen? Welche Folgen könnten Blogs für soziale Prozesse haben? Warum haben viele Blogs ein so hohes Ranking in den Suchmaschinen? Die Teilnehmer werden selbst einen Blog eröffnen, den Workshop bloggen und die Welt, die zwischen Blogs, RSS und Aggregatoren liegt erforschen.

Das dürfte gut werden. Anmeldung hier.

[14.10.2004] Blogging aus dem Workshop

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.