11. August 2004

[ Geschichten ]

Bug of the Day

Heute morgen beim Kunden: Der User stellt einen Eintrag in das System ein. Es ist zwölf Uhr siebenundvierzig. Er klickt auf die Eintragsübersicht: Der Artikel steht drin. Zeitstempel zwölf Uhr zwölf. Klarer Fall: "Die Serverzeit geht falsch!"

Nachmittag, Besprechung mit dem Programmierer: "Die Zeit geht falsch, so ungefähr eine halbe Stunde." Programmierer verwirrt. Der Fehler lässt sich problemlos reproduzieren. Aber die Serverzeit stimmt. Ich setze mich an den Pool und warte. (Ja, ich mag diesen Job. Ich mag auch Klienten mit Pools.) Eine halbe Stunde später kommt er grinsend raus: "Ich hab's. Aber Du musst es selber finden." - "Ist es in jeder Installation?" - "Ja." Ich logge mich ein. "Geh in die Artikelübersicht! Siehst Du was?"

bugoftheday-110804.jpg

Tja... seht Ihr was? Ich hab's gesehen. :-)

(Es folgen ganz viele Leerzeilen um die Kommentare zu verstecken. Erst suchen, dann scrollen!)

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.


Bug fixed.

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.

Martin Roell posts a Bug of the Day contest and asks his readers to find it. Come on Martin, this is much too simple. On the average IQ test one gives away a pattern of at most four and asks

Anjo Anjewierden: IQ test (17.08.04 00:01)

 

hh:hh:ss

xyll am 11.08.04 18:15 #
 

Bingo.

Martin Röll am 11.08.04 18:19 #
 

bzw. haha:hh:ss

roland am 11.08.04 18:28 #
 

schön :-)

helge am 11.08.04 18:57 #
 

Ebenfalls häufig bei Formatstrings wie:

"dd.mm.jjjj hh:nn:ss"

mm=Monat
nn=Minuten !!

Oft tippt man "hh:mm:ss" ohne groß nachzudenken.

Wolfgang Flamme am 11.08.04 21:44 #