12. Juli 2004

[ BlogTalk ]

BlogTalk-Artikel im "Standard"

"Der Standard", die größte österreichische Tageszeitung, hat in ihrer Wochenendausgabe einen Artikel über die BlogTalk veröffentlicht. Er fasst meinen Vortrag zu Weblogs als Wissensmanagementtool zusammen und setzt Aussagen eines "Product-Marketing-Managers" von Microsoft Österreich dagegen. Einen Scan des Artikels habe ich auf meiner Referenzen-Seite abgelegt. (Merci, Philipp)

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.

Der Standard hat in seiner » Totes-Holz-Ausgabe « einen Artikel zur BlogTalk 2.0 ver ö ffentlicht. Martin hat ihn eingescanned und auf seiner Referenzseite abgelegt. [Das E-Business Weblog]

Der Schockwellenreiter: BlogTalk 2.0 in den Medien (13.07.04 07:33)

 

der standard ist wenn, und nicht einmal da alleine, lediglich von seinem format her die "grösste" österreichische tageszeitung.

von der auflage her ganz sicher nicht.

aber das nur aus gründen des protokolls. ;)

ansonsten einen lieben gruss, christian

Christian am 12.07.04 16:28 #
 

Natürlich war mit "die größte" die Qualität der Zeitung gemeint ;) Denn dominierend ist die Kronen "Zeitung", dann kommt glaube ich Kurier und erst dahinter sollten Die Presse und Der Standard folgen. Und Der Standard ist vorallem bei Studenten beliebt ;)

Philipp am 12.07.04 19:41 #
 

Genau... ähm... *so* hatte ich das gemeint. ;-) Pardon, da hat irgendein Relais nicht richtig geschaltet. Danke.

Martin Röll am 12.07.04 23:16 #