17. Dezember 2003

[ Innovation und Wandel , Zitate ]

Quote of the Day ("Neugierimpulse abtöten")

Ekkehard Knörer in einem Eintrag zur 'Journalismus und Weblogs'-Diskussion, die durch diesen Telepolis-Artikel neu aufgeflammt ist:

"Neulich erst mit Thierry Chervel darüber gesprochen, wie sehr es in Deutschland in den etablierten Etablissements oft erst mal darum geht, drüber zu stehen, es schon vorher besser zu wissen, eigene Neugierimpulse abzutöten und das dann als Professionalisierung zu begreifen."

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.

Mario Sixtus schreibt auf heute.de über Blogger und Journalisten (via Schockwellenreiter) und bringt auf kurzem Raum wichtige Dinge auf den Punkt:...

Das E-Business Weblog: Sixtus über Blogger und Journalisten (25.01.05 14:26)

Mario Sixtus schreibt auf heute.de über Blogger und Journalisten (via Schockwellenreiter) und bringt auf kurzem Raum wichtige Dinge auf den Punkt:...

Das E-Business Weblog: Sixtus über Blogger und Journalisten (25.01.05 14:27)

 

Neugierimpulse können gefährlich werden, eventuell führen sie zum zweifel und zur veränderung. ;-)

ralph am 17.12.03 15:58 #
 

Neugier ist immer gefährlich. Man könnte was lernen.

Martin Röll am 17.12.03 17:17 #