25. Juni 2003

[ E-Commerce ]

Mein erster Online-Lebensmitteleinkauf

Sonne, 25 Grad, ein vierter Stock im Altbau: Das hier ist ein guter Tag für E-Commerce. Getränkekästen-Schleppen und In-der-Schlange-im-Supermarkt-Stehen machen bei dem Klima wirklich keinen Spaß.

Also herumgegoogelt, festgestellt, dass so ziemlich alle Online-Supermärkte in Dresden inzwischen das Geschäft eingestellt haben, dann aber doch noch einen gefunden, ziemlich viele Getränke in den Warenkorb geladen, mir das rote Gesicht des kistenschleppenden Studenten bei Ankunft im vierten Stock vorgestellt und gegrinst, bestellt. Bestellzeit: 12:48. Lieferfenster: 18-21 Uhr.

Um kurz nach sechs klingelt es und in Rekordzeit stehen ein rotbeschürzter Kerl und die ersten zwei Getränkekästen vor mir. 10 Sekunden später ein weiterer Herr und weitere zwei Kästen. Die Show dauert knapp 3 Minuten, dann ist meine Küche und mein Kühlschrank voll.

Ich bezahle bar (die Preise sind durchweg anständig), lege etwas Trinkgeld drauf und öffne eine Flasche Almdudler. (Sie haben Almdudler im Sortiment! Wie lange habe ich danach gesucht!) So macht E-Commerce Spaß. Gerne wieder.

(Komisches Online-Marketing-Dilemma: Dieser Eintrag wird bestimmt binnen weniger Tage auf die Top-Platzierung für "Online-Lebensmitteleinkauf Dresden" u.ä. in Google steigen und richtig viele Leads bringen. Im Prinzip könnte ich jetzt ja den Händler erst gar nicht nennen und mich dann für die Verlinkung oder das Setzen einer Anzeige bezahlen lassen, oder? Ich werde mal die Suchanfragen der nächsten Tage genau verfolgen.)

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.  

2,50 € für die Auslieferung sind ja auch noch okay - bei vielen anderen Online-Lebensmittelshops ist (war) das glaube ich deutlich teurer... Schade, dass so viele Shops wieder dicht gemacht haben. Ob die nur alle zu früh gestartet sind?

Nico Zorn am 26.06.03 10:42 #
 

Durch Deine Werbung: Ich hab´s heute auch getan! Mein Urteil: Gerne wieder! Was Du nicht geschrieben hattest, man kann sogar problemlos mit EC-Karte bezahlen! Ein echter Vorteil! Und die Software finde ich auch Klasse.

Tine am 28.06.03 23:59 #