24. Mai 2003

[]

Ratschläge für einen Konferenzbetreiber

Die Grundlagen: Lebenserhaltung.

  • Menschen brauchen Licht. Draußen ist Sonne. Drinnen nicht. Deshalb hat man Fenster erfunden. Verhänge sie nicht.
  • Menschen brauchen Sauerstoff. Der ist auch draußen. Sorge für Belüftung oder öffne die - unverhangenen - Fenster.
  • Menschen brauchen Energienachschub. Der kann nicht nur durch RedBull allein gedeckt werden (das gibt es hier umsonst.) Sorge für häufige Kaffeepausen und für Nahrungs und Flüssigkeit.

Soziales:

  • Menschen suchen nach Austausch. Wir wollen miteinander reden. Das machen wir in Kaffeepausen. Hilfreich: Stehtische, Kaffee, Nahrung. Ansonsten rennen alle in die nächste Bäckerei. Darunter leiden die Gespräche.

Marketing:

  • Du willst nicht, dass die Banner mit Deinem Logo von den Wänden fallen. Wirklich nicht.

  • Wenn du sie denn wieder anklebst, willst du nicht, dass sie ein zweites Mal runterfallen. Nimm anständiges Gaffa-Tape und nicht viel zu kurze Paketband-Streifen.

  • [Nachtrag] Und ein drittes Mal willst du das erst recht nicht...

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.  

Es scheint ja, als ob ihr nicht nur die Zukunft von Weblogs planen wuerdet, sondern auch jede Menge Spass haettet...

Viele Gruesse,
tzwaen

tzwaen am 24.05.03 12:40 #
 

das ist purer ernst hier und ziemlicher stress. volle konzentration und nachher wird noch ein test geschrieben. ich hatte mir das auch anders vorgestellt, aber wenigstens wird der test multiple choice sein...

Nico am 24.05.03 12:58 #