23. Mai 2003

[ Blogging ]

[BlogTalk] Tag 1: Welcome to Vienna!

Das drahtlose Netzwerk steht, unter meinen Fingern liegt ein wunderbarer, brandneuer Acer C102 TabletPC - this is live-blogging from Vienna!

Links neben mir sitzt der schockwellenreiter, rechts Ulrich van Stipriaan, daneben Ton Zijlstra (den ich zu meiner Schande erst nicht erkannt habe. Hallo Ton! ;-)).

Vorhin mit im Taxi saßen Gilbert Cattoireund Maria Milonas. Neben mir beim Frühstücken heute morgen: Phil Wolff ("I like food.").

Am Rednerpult steht David Weinberger. Und deshalb höre ich erstmal auf zu bloggen. :-)

(10:00) Dieser Konferenzsaal ist viel zu dunkel. Kann mal jemand den Vorhang heben? Dann könnten wir auch noch was von Wien sehen. Nein! Nicht das Neonlicht! Ich will Sonne! (Und einen Kaffee. Kann man den irgendwo per Ping bestellen? ;-))

(10:15) Interessant. David ging in seinem Vortrag genau auf eine Diskussion ein, die ich vorher im Taxi mit Maria und Gilbert geführt hatte: Es ging - natürlich - um die Definition von"Weblog". Maria nimmt die denkbar einfachste Möglichkeit und sagt: Alles, was in Form eines Weblogs publiziert wird ("push-button", von-oben-nach-unten, zeitorientiert, etc) ist ein Weblog. Ich argumentierte für eine "soziale" an Stelle einer technischen Definiton und sagte: "Wer nicht linkt, ist kein Weblogger." Ein Weblog ohne Links ist keinWeblog. Ähnlich sah das auch David Weinberger. Es ist völlig egal, wer "recht" hat, was die "richtige" Definition ist. Für mich ist die soziale Definition hilfreich, weil sie darauf hinweist, was spannend ist: Das wir miteinander reden. Einfach nur Text ins Netz zu stellen ist langweilig. Vernetzen ist interessant. (Mehr dazu auch in meinem Vortrag heute nachmittag!)

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.

Martin Roell is blogging the BlogTalk conference....

www.gadgetguy.de: Blogging BlogTalk (23.05.03 09:53)

 

wink ma. :) sitze vorne rechts...

Nico am 23.05.03 09:30 #
 

hey, wenn du rechts vom SWR sitzt, dann sitze ich direkt hinter dir :)

Nico am 23.05.03 09:52 #
 

Also ich sitze daheim :(

Sven Tissot am 23.05.03 10:13 #
 

also ich sitze in köln und freue mich, auf diese weise doch etwas von der konferenz mitzubekommen! Bezüglich deiner Theorie und der weitverbreiteten (und ich dachte bereits schon wieder verworfenen) Ansicht, daß ein weblog ohne links kein weblog ist, möchte ich aber doch einspruch erheben. Kommt mir etwas einengend und altmodisch vor. So als ob man behaupten würde, ein gedicht ohne reim sei kein gedicht. oder so ähnlich. viel spaß weiterhin in wien!

malorama am 23.05.03 11:45 #