23. Mai 2003

[]

[BlogTalk] Blogosphere Map

Zum Glück kann Chris Langreiter, der gerade am Pult steht, nicht hören, was hier neben mir über seine Blogosphere Map getuschelt wird: "Nasenbluten!" heißt es hier... wohl, weil auf seiner Karte überall rote Punkte aufflackern. Nuja...

Auf jeden Fall sieht es aus, als ob das ein wirklich spannendes Visualisierungstool werden könnte. Sehr cool fand ich, dass man den "antville-cluster"richtig erkennen konnte.

David Weinberger hat auch was dazu geschrieben.

Trackbacks sind Links von anderen Weblogs auf diesen Eintrag.  

Meine Phrase 'Nasenbluten' war ja nicht denigrierent gemeint. Wie du halt ich der blogospheremap.com fuer potentiell sehr sehr wertvoll. Vor allem weil es sich mit sowohl "spatiale" und zeitliche Aspekte beschaeftigt. Zeit ist wohl das neue Element hier.

Aber trotzdem es sah so aus alsob da einer mit gewaltigem Nasenbluten ueber absorbierendes Papier gebogen sass.
:D

Ton Zijlstra am 23.05.03 11:41 #
 

:-)

Martin Röll am 23.05.03 11:43 #