Weblogs als kollaborative Systeme: Anwendungen bei Wissensarbeit und E-Learning in Unternehmen

Vortrag von Martin Röll an der FH Brandenburg am 30.11.2005.

Creative Commons License

Imagemap
Weblogs als kollaborative Systeme:  
Anw ...Über den VortragWas ist das Weblog?Der Rahmen: Wissensarbeit, E-LearningAnwendungen von Weblogs 
bei Wissensarbe ...Drei DingeÜber diese MapÜber michLiteratur
hideWeblogs als kollaborative Systeme: Anwendungen bei Wissensarbeit und E-Learning in Unternehmen
hide
hideÜber den Vortrag
leafam 30.11.2005
leafReferent: Martin RöllInternal Link
hide
hideWas ist das Weblog?
leafWerkzeug, um Hypertext zu publizieren
hideplus
leafKommentare
leafTrackback
leafRSSInternal Link
hideAbgrenzen zu
leafE-Mail
hideGroupware
leafKalender
leafTodo-Listen
leafIntranet-Seiten
leafCMS
leafForen
leafauch: Wikis
hideDer Rahmen: Wissensarbeit, E-Learning
hideWissensarbeit
leaf"Wissen" vs. "Information"
hideAktivitäten
hide
leafKodifizierte Information finden
leafPersönliche Information organisieren
leafInformation einordnen ("Sensemaking")
leafBedeutung klären ("Negotiate Meaning")
leafNeue Ideen generieren
leafPersönliches Netzwerk aufbauen und pflegen
leafIn Communities zusammenarbeiten
hide
leafEfimova (2004): "Discovering the iceberg of knowledge work: A weblog case."
hideE-Learning
hide"formelles" E-Learning
leafSeminare
leafTraining
leafUni!
hideinformelles E-Learning
leafbei Wissensarbeitern: ständig
leaf"kollaborativ"
leaf"in Unternehmen"
hideAnwendungen von Weblogs bei Wissensarbeit und E-Learning
hide
hideFormelles E-Learning
leafLCMS
leafQuellenaggregation, Contentbasis
hideDiskurs
leafvgl: Forum
hideInformelles E-Learning, Wissensarbeit
hidePersönliche, vernetzte Journale
leafInformationsspeicher
leafReflexionsmedium
leafDiskursmedium
hide<html><strike>Probleme</strike> Herausforderungen :-)</html>
hideSchreiben!
leafZeit?
leafTransparenz?
hideLesen!
leafInformation Overload?Internal Link
leafRSS
hideBeispiel NIMHE
hideNIMHE
leaf"National Institute for Mental Health" (GB)
leafInstitution im britischen Gesundheitswesen
leaf30 MA in Zentrale
leaf6 - 20 MA in 8 Außenstellen
hideProbleme
leafInformationsverteilung
leafMangelnde Kooperation
hideVision
leafWeblogs als Werkzeug zu Publikation, Austausch und Kooperation nutzen
hideProbleme
leaf"Mehr Schreiben": Keine Zeit
hideKeine besonderen Computerkenntnisse
leafProblem?
hideAnsatz
leaf"Feeder-Blogs": Aggregation schon vorhandener Quellen
leafRepublikation fördern
hideIm Umgang mit Information schulen
leafRSS
hideErgebnis
leafLesezugriffe sehr hoch
leafGrößere Sichtbarkeit von Aktivitäten der Organisation
hideRepublikation wird durchgeführt
leafdadurch wieder mehr Sichtbarkeit
hideMehr Kooperation
leafz.T. über Weblogs
leafAnfänge von mehr Publikation, "Wissensweitergabe"
hidebookmarkDrei Dinge
hideEin Weblog ist nur ein Weblog.Internal Link
leafTechnisches Werkzeug
leafAlternativen bestehen
leafDenken Sie an den Rahmen: Was ist das Problem? Was soll besser werden?Internal Link
leafWeblogs können neue Formen von persönlicher Informationsorganisation und Wissenskommunikation in der Organisation bringen. Um die geht es eigentlich: Um die neuen Arbeits- und Kommunikationsprozesse, die das Werkzeug ermöglicht. Nicht um das Werkzeug selbst.Internal Link
hide
hidelicqÜber diese Map
hideLizenz: Creative Commons BY-SA
hideUrheber und Quelle nennen
leafMartin Röll, martin@roell.net
leafhttp://www.roell.net/vortraege/fh-brandenburg-05/
leafKopieren, Weitergeben, Republizieren erlaubt und erwünscht
hideBearbeitung erlaubt und erwünscht
leafUrheber und Originalquelle nennenInternal Link
hidemessagebox_warningNeues Werk unter gleichen Bedingungen weitergeben!
leafBeliebige Nutzung, Weitergabe und Bearbeitung muss weiter erlaubt sein
leafMail an mich bei Verwendung ist nett
hideÜber mich
hideMartin Röll
leafkommt aus Luxemburg
leaflebt in Dresden
hideSelbstständiger Berater und Referent
leafUnternehmenskommunikation
leafWissensarbeit
leafMailmartin@roell.net
hideLiteratur
hidevon mir
hideRöll (2005): "Corporate E-Learning mit Weblogs und RSS"
leafim "Handbuch E-Learning"
hideauffindbar über http://www.roell.net/publikationen/
leafVolltext als PDF
hideBöttger & Röll (2004): "Weblogs als Support for Exploratory Learning on the World Wide Web"
leafKonferenzpapier zur CELDA 2004
leafverfügbar auf http://www.roell.net/publikationen
hideRöll (2005) (evtl 2006): Knowledge Blogs: Persönliche Weblogs im Intranet als Werkzeuge im Wissensmanagement
leaferscheint in: Picot/Fischer (Hrsg): Weblogs. Grundlagen, Konzepte und Praxis im unternehmerischen Umfeld. (Dezember 05)
leafhttp://www.roell.net/publikationen verfolgen

Lizenz

Diese Inhalte sind unter der Creative Commons „Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen“ Lizenz lizensiert.

Das bedeutet, dass Sie die Inhalte beliebig kopieren, weitergeben und verändern dürfen, insofern sie mich (Martin Röll, martin@roell.net) als Autor und die ursprüngliche Quelle (http://www.roell.net/vortraege/fh-brandenburg-05/) angeben .

Wenn Sie Ihre neu erstellten Materialien veröffentlichen wollen, müssen sie das unter denselben Bedingungen tun, denen dieses Dokument unterliegt, also wieder auch anderen das Kopieren, Verändern und Veröffentlichen erlauben und sie dazu verpflichten, alle Autoren und Originalquellen zu nennen

Mehr Informationen zur Lizenz finden Sie auf http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/de/deed.de. Fragen Sie im Zweifel einfach nach.

Ich freue mich, wenn Sie mich informieren, wenn sie diese Inhalte für eigene Arbeit verwenden. Sie erreichen mich unter martin@roell.net

Creative Commons License