Bürogebäude in München

Bearing Point

Gefälliges Bürogebäude der Firma BearingPoint in München, Ganghoferstraße 29, fotografiert am 23. März 2005.

Im Nachbarhof steht dieses Gebilde.

Was macht BearingPoint? Ganz einfach:

Als Business Systems Integrator richten wir die Geschäftsprozesse und Systemlösungen unserer Kunden aufeinander aus.

Man tut das in vier Bereichen: Consumer & Industrial Technology; Financial Services; Communications & Content und Infrastructure Services.

Der Bereich BearingPoint Global Solutions Delivery konzentriert sich darauf, gemeinsam mit unseren Kunden unternehmensweite Prozesse mit integrierter Software, insbesondere SAP, zu entwickeln und weltweit einzuführen. Mit Managed Services bieten wir maßgeschneiderte Outsourcing- und Infrastruktur-Dienstleistungen.
Unser Dienstleistungsangebot ist darauf ausgelegt, unsere Kunden darin zu unterstützen, ihren Umsatz zu steigern, Kosten zu reduzieren und durch den Zugriff auf die notwendigen Informationen ihr Geschäft zeitgerecht zu steuern.

Noch Fragen?

Jedem Unternehmen die Symbole, die es verdient.

(Sieht noch einer den Kubus in der Reflektion?)

Veröffentlicht am 28.03.05.