Juliane M. Röll, E-Mail: info@roell.net
Görlitzer Str. 25, 01099 Dresden, Deutschland


Zuletzt aktualisiert am 19. März 2019

Zur Startseite

Mein Angebot zum Coaching.

Portrait Juliane Röll (2019)
Juliane Röll, Januar 2019

Coaching bedeutet für mich, Menschen durch Präsenz, Reflexion und Impulse dabei zu helfen, Klarheit zu finden, vom Denken ins Handeln zu kommen und sich als Persönlichkeit weiter zu entwickeln.

Im Coaching können wir:

Wie ich arbeite

Ich arbeite in einer 1:1 Gesprächssituation, online oder vor Ort (ich lebe in Berlin und Dresden): Ich höre zu und reflektiere, was ich verstanden habe. Ich teile meine Eindrücke mit. Ich stelle Fragen, biete alternative Perspektiven an oder fordere (immer in gegenseitigem Einverständnis) heraus, indem ich Glaubenssätze hinterfrage und auch abwegige Möglichkeiten vorschlage.

Ich ermutige zu konkreten nächsten Schritten. Ich berate zu Organisationsmethoden und Werkzeugen, um den Transfer von der Coaching-Situation in den Alltag zu unterstützen.

Methoden

Ich arbeite vor allem im offenen Gespräch. Gelegentlich verwende ich Visualisierungs- und Projektionstechniken und systemische Aufstellungen. Wenn es geboten erscheint, greife ich auch zu kontemplativen Methoden aus der buddhistischen Achtsamkeitspraxis.

Bei persönlichen Organisationsmethoden bin ich inspiriert von David Allen (Getting Things Done), Mark Forster (z.B. „Do it Tomorrow“) und Marie Kondo.

Ich stelle spezielle Methoden immer vorher vor, bevor ich sie einsetze: Der*die Klient*in entscheidet dann selbst, ob er*sie damit arbeiten möchte. Nichts geschieht ohne Einverständnis.

Praktischer Ablauf

Ich arbeite persönlich, und über Skype oder Telefon und per E-Mail. Ich lebe in Berlin und Dresden.

Wir können einzelne Termine vereinbaren, oder gleich einen längeren Zeitraum planen. In einem kostenlosen Telefongespräch lernen wir uns kennen und finden heraus, was passt.

Die meisten Menschen arbeiten mit mir über 9, 12 oder 18 Monate zusammen und sprechen einmal alle 2, 3 oder 4 Wochen mit mir. Die Zusammenarbeit kann jederzeit unterbrochen oder ganz beendet werden.

Honorar

Mein Honorar beträgt mindestens 85 Euro pro Stunde plus 19% Umsatzsteuer (101,15 € brutto).

Coachees, die entsprechend finanziell leistungsfähig sind, können ein höheres Honorar frei wählen.

Die meisten Coachees honorieren mich mit 110-250 Euro netto pro Stunde.

Mit manchen Coachees vereinbare ich auch Monats- oder Quartalspauschalen („Flatrates“ bzw. Retainer).

Abweichungen von der Untergrenze sind nach Absprache möglich.

Kontaktaufnahme

In einem Erstgespräch lernen wir uns kennen und entscheiden, ob wir miteinander arbeiten möchten. Das Gespräch braucht eine Stunde; es kann am Telefon stattfinden. Der Termin ist kostenlos.

Terminvereinbarungen fürs Kennenlernen am liebsten per E-Mail: info@roell.net (gerne direkt konkrete Terminvorschläge machen!) oder am Telefon: +49 178 4984743.

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

„Lebendig, immer im Moment, authentisch und an der Wahrheit… So kenne ich Juliane. In Gesprächen mit ihr fallen Zentnerlasten von den Schultern und wird abgelöst von Freiheit und der Gewissheit: es gibt immer einen Weg“

—Farani Linke

Berührend und faszinierend war die Session von @julianeroell zur Lösungsfindung bei Problemen. Danke dafür :)

— Aleksander Knauerhase (@QuerDenkender) November 20, 2016

I have regularly met and worked with Juliane at various formal and informal occasions since 2002. She’s is a very creative thinker, and does what a good consultant should do: ask brilliant and often difficult questions.

—Ton Zijlstra

Juliane M. Röll, Görlitzer Str. 25, 01099 Dresden, Deutschland.
E-Mail: info@roell.net, Telefon: +49 178 4984743.
Umsatzsteuer-ID: DE217437746
Datenschutzerklärung

Zurück zur Startseite